Für über 200 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet!

Gruber Landtechnik ehrt langjährige Mitarbeiter

 

Ampfing: Anlässlich der traditionellen Weihnachtsfeier der Gruber Landtechnik KG, zu der auch alle Ehepartner eingeladen waren, kamen alle Mitarbeiter im Stammhaus Ampfing zusammen um in einem Rückblick das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen.

 

Neben dem Auftritt des Kabarettisten Alan Neumayer und der Tombola war die Ehrung der Jubilare ein weiterer Höhepunkt des Abends.

 

Für 20-jährige Betriebszugehörigkeit wurden Josef Bruckmeier, Erntetechnikspezialmonteur, Johann Zengea, Garantieabwicklung und Lorenz Riedhofer, Kreditorenbuchhaltung ausgezeichnet; für 25 Jahre Marite Geisberger, Sekretariat Geschäftsleitung, Peter Oberbacher, Geschäftsführer LTZ Landtechnikzentren und Susanne Scheidhammer, Personalreferentin; für 30 Jahre Josef Guggenberger, verantwortlich für Gartengeräte- und Gebrauchtmaschinenverkauf, geehrt. Ein nichtalltägliches Jubiläum feierte Martin Berger, Case IH / Steyr Neuschlepperkomplettierung, der für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet wurde.

 

Gerade Sie, so sagte Thomas Gruber, bilden mit Ihrem großen Erfahrungsschatz das Fundament des Hauses. Die Geschäftsleitung sprach den Jubilaren großen Dank für ihre Treue und ihren engagierten Einsatz aus und wünschte ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg bei ihrer Arbeit.

Im Bild v. l. n. r.: Thomas Gruber, Johann Zengea, Josef Bruckmeier, Marite Geisberger, Lorenz Riedhofer, Susanne Scheidhammer, Peter Oberbacher, Josef Guggenberger, Martin Berger und Siegfried Höpfinger, Prokurist.