Gruber Landtechnik feierte sein 70-jähriges Jubiläum

Auch Ehepartner, Kinder der Mitarbeiter sowie Ehemalige waren dazu eingeladen!

 

Das diesjährige Sommerfest, das traditionell am Freitagabend vor den großen Ferien in Ampfing veranstaltet wird und zu dem wie immer alle Ehepartner und Kinder der Mitarbeiter sowie Ehemalige miteingeladen waren, stand dieses Jahr ganz im Zeichen des 70-jährigen Firmenjubiläums.

 

Eine pfiffige Kollegin aus dem Ersatzteillager kam auf die Idee, die Zahl „70“, die Zahl des Firmenjubiläums, mit allen anwesenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nachzustellen und von einem Teleskoper von oben zu fotografieren, was sichtlich gut gelang! (siehe Bild). Als besondere Attraktion organisierte eine andere Kollegin für das Jubiläumssommerfest, ein Bullriding, bei dem es darum ging, sich möglichst lange im Sattel zu halten. Die Erstplatzieren Damen, Herren und Kinder durften sich über attraktive Preise freuen!


Fleißige Hände hatten den Hinterhof in einen Biergarten verwandelt.  Während sich die jüngsten Gäste in der Hüpfburg tummelten lauschten die übrigen der Sonnleit`n Tanzlmusi und genossen bei gekühlten Getränken,
Spezialitäten vom Grill und Eis vom Bauernhof den lauen Sommerabend. Thomas Gruber bedankte sich abschließend in seiner Ansprache im Namen der Geschäftsleitung und der Familie bei allen Mitarbeitern: „Nur durch Euren Fleiß und Einsatz ist es überhaupt erst möglich, ein rundes Jubiläum wie dieses zu begehen; wir können gemeinsam stolz darauf sein, was die letzten 70 Jahre geleistet wurde"!